Datenschutz


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Nutzung von, im Rahmen der Impress­umspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte, zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien, wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlang­ten Zusendung von Werbeinformationen,

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Newsletterversand

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail. Mit dieser E-Mail bitten wir Sie darum zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter empfangen möchten. Ihre Anmeldung wird automatisch gelöscht, wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen.

Sollten Sie den Empfang unseres Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter wieder abbestellen. Die Speicherung Ihrer Adresse dient allein dem Zweck, Ihnen den gewünschten Newsletter zusenden zu können.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen müssen wir bei Ihrer Anmeldung und Bestätigung jeweils Ihre IP-Adresse und die Zeitpunkte speichern. Pflichtangabe für den Erhalt des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. Den Wiederruf können Sie an die E-Mail-Adresse info@q-one.com richten. Oder Sie nuten den automatischen Abmeldelink im Footer des Newsletters.

Ihre angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Analysedienste

Unsere Website verwendet PIWIK, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. PIWIK verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Dies kann dazu führen, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass PIWIK keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch der Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Link zum Opt-Out: hier

Sind Sie bereit für die Revolution?


Back to Top